Absage Feuer 31.07.2021

Aufgrund der Wetterlage hat der Gemeinderat in Absprache mit der Feuerwehr entschieden, das Feuer am 31. Juli 2021 kurzfristig abzusagen. Die andauernde Gewitterlage hat die betroffene Landparzelle stark unterspült und ein Befahren der Fläche ohne Landschaden somit verunmöglicht. Zudem könnte aufgrund der Nässe ein Mottfeuer entstehen.

Der Gemeinderat bedauert die Situation und wünscht den Einwohnerinnen und Einwohnern einen schönen 1. August.