Beschlüsse des Gemeinderates

 

An dieser Stelle finden Sie die Beschlüsse des Gemeinderates pro Gemeinderatssitzung. Die Beschlüsse werden im Anschluss an die darauffolgende Gemeinderatssitzung publiziert. Die Informationen erfolgen nur, soweit nicht überwiegende öffentliche oder private Interessen entgegenstehen (Art. 26 Abs. 1 des Gesetzes über die Information der Bevölkerung, BSG 107.1).


Informationen zum Zirkulationsbeschluss vom 28.10.2021

Der Gemeinderat behandelt auf dem Zirkulationsweg folgende Geschäfte:

  • Nachkredit in der Höhe von CHF 20'000 zum Sanieren und Aufwerten der Schnitzelgrube beim Spielplatz Schulhaus Krauchthal mit Fallschutzplatten zu Lasten der Spezialfinanzierung Planungsmehrwert.
  • Die Kreditabrechnung für den Gewässerunterhalt 2020/2021 in der Höhe von CHF 100'360 mit einer Krediterunterschreitung von CHF 22'900.
  • Zustimmung Erweiterung Sammelangebot für Sonderabfälle ab 2022.

Informationen aus der Gemeinderatssitzung vom 18.10.2021

Wasserversorgung Dieterswald / Genehmigung Vorprojekt
Der Gemeinderat genehmigt das Vorprojekt. Die entsprechende Informationsveranstaltung findet am 23.11.2021 statt.

Budget 2022
Der Gemeinderat genehmigt das Budget 2022 z.Hd. der Gemeindeversammlung.

Finanzplan 2021 - 2026
Der Gemeinderat genehmigt den aktualisierten Finanzplan.

Übernahme Kosten für ein schickliches Begräbnis
Der Gemeinderat lehnt ein Gesuch um Übernahme von Bestattungskosten ab, spricht sich aber für eine entsprechende Vorfinanzierung und Rückzahlugnsverpflichtung mit den Gesuchsstellenden aus.

Scheibenstand Hettiswil / Zustimmung Kauf Landparzelle
Im Zusammenhang mit der altlastentechnischen Sanierung des Scheibenstandes in Hettiswil hat der Gemeinderat beschlossen, die Landparzelle von der Feldschützengesellschaft Hettiswil abzukaufen. Er hat den entsprechenden Kaufvertrag genehmigt.


Informationen aus der Gemeinderatssitzung vom 24.09.2021

Budget 2022
Der Gemeinderat behandelt das Budget 2022 in einer 2. Lesung.

Abbrandbewilligung
Der Gemeinderat genehmigt eine Abbrandbewilligung für ein Feuerwehr mit den entsprechenden Auflagen z.Hd. der kantonalen Bewilligungsinstanz.

Anschaffung Bandsäge Schulhaus Hettiswil
Der Gemeinderat genehmigt eine Sachverhaltsänderung zur Ersatzbeschaffung einer Bandsäge für das Schulhaus Hettiswil.

 


 

Informationen aus der Gemeinderatssitzung vom 06.09.2021

Budget 2022
Der Gemeinderat behandelt das Budget 2022 in einer 1. Lesung.

Automatische Externe Defibrillatoren (AED) / Rückkommensantrag zusätzliche Anschaffung
Der Gemeinderat hat sich für die Anschaffung von 4 AED's ausgesprochen. Rückmeldungen aus der Bevölkerung haben gezeigt, dass auch der Ortsteil Hub abgedeckt werden soll. Der Gemeinderat hat sich entschieden, auf den Antrag nochmals zurückzukommen und ein zusätzliches Gerät anzuschaffen. Er beschliesst hierzu einen Nachkredit von CHF 4'800 zum bestehenden Verpflichtunskredit (Total CHF 25'000).

Reglement Konzessionsabgabe Stromversorgung / Genehmigung
Der Gemeinderat genehmigt das neue Reglement über die Konzessionsabgabe Stromversorgung z.Hd. des fakultativen Referendums.

Zustandserfasung private Abwasseranalgen (ZpA) / Auftragsvergabe Kanalunterahltsarbeiten
Der Gemeinderat erteilt der Fa. KFS Kanal-Service AG, Oensingen, den Auftrag für die 2. Etappe im Umfang von CHF 87'000.

Ueberbauungsordnung Sicherung öffentliche Abwasserleitungen / Genehmigung z.Hd. Kanton
Der Gemeinderat genehmigt die Plangrundlagen zu Handen des Amtes für Wasser und Abfall.

System zur Qualitätssicherung (QS-System) Wasserversorgung
Der Gemeinderat spricht sich für ein QS-System nach der nationalen Norm W12 aus und beauftragt die Fachgruppe mit den weiteren Arbeiten.

Ausserterminliche Anmeldung Tagesschule
Der Gemeinderat stimmt einer ausserterminlichen Anmeldung für die Tagesschule zu.

Alte Turnhalle Krauchthal / Kenntnisnahme Mitwirkungsergebnisse
Der Gemeinderat nimmt die Ergebnisse der öffentlichen Umfrage zur Kenntnis.

Feuerwehr 2022+ / Kenntnisnahme Mitwirkungsergebnisse
Der Gemeinderat nimmt die Ergebnisse aus der öffentlichen Umfrage zur Kenntnis.

 


 

Informationen aus der Gemeinderatssitzung vom 16.08.2021

Budget 2022 Regionaler Sozialdienst Hindelbank und Umgebung und Schulsozialarbeit
Der Gemeinderat hat Samuel Pauli, Leiter Sozialdienst, empfangen und sich die Details zum Budget 2022 erläutern lassen.

Anschaffungen Tagesschule
Für Anschaffungen der Tagesschule beschliesst der Gemeinderat eine Sachverhaltsänderung im Umfang von CHF 3'200.

Regionalkonferenz Emmental / Umfrage zur Altersplanung
Der Kanton Bern beendet die Zusammenarbeit und damit auch die Finanzierung mit der Regionalkonferenz Emmental im Bereich der Altersplanung. In der Umfrage der Regionalkonferenz zum weiteren Vorgehen hat sich der Gemeinderat dafür ausgesprochen, die Aufgabe nicht mehr weiterzuführen aber bis zum Aufbrauchen des Eigenkapitals von rund CHF 60'000 die Aufgabe weiterzuführen.

Delegationen
Der Gemeinderat erteilt für folgende Delegationsaufträgen

  • Markus Iseli, Ressortvorsteher Präsidiales, erhält für die Generalversammlung der Anzeiger Burgdorf AG Stimmfreigabe
  • Der Gemeinderat verzichtet aufgrund einer Terminüberschneidung auf eine Teilnahme an der a.o. Regionalversammlung der Regionalkonferenz Emmental vom 06.09.2021.

Unwetter 2021 / Nachkredit Leerung Schlammsammler Tannboden
Der Gemeinderat spricht einen Nachkredit in der Höhe von CHF 10'000 zur Leerung des Schlammsammlers im Tannboden.


Informationen aus der Gemeinderatssitzung vom 26.07.2021

Regionales Führungsorgan Bantiger / Weitere Zusammenarbeit
Die Gemeinde Krauchthal ist dem Regionalen Führungsorgan Bantiger (RFO Bantiger) angeschlossen. Die Organisation unterstützt den Gemeinderat Krauchthal und Katastrophen und Notlagen in verschiedenen Bereichen. Da eine Milizlösung nicht mehr sichergestellt werden kann, wird eine neue Lösung benötigt. Die Sitzgemeinde Ostermundigen und weitere Vertragsgemeinden streben dazu eine Zusammenarbeit mit der Stadt Bern (RFO Bernplus) an. Für die Gemeinde Krauchthal ist diese Ausrichtung geographisch und strategisch nicht sinnvoll, weshalb Zusammenarbeitsmöglichkeiten im Verwaltungskreist Emmental vertieft geprüft werden.

Sanierungsarbeiten Mietwohnung Länggasse 22 / Nachkredit
Damit die Mietwohnung für den neuen Mieter wieder dem üblichen Standard entspricht, sind Schreiner-, Maler- Elektro- und Sanitärarbeiten nötig. Der Gemeinderat spricht hierzu einen Nachkredit in der Höhe von CHF 15'000.00

Ortsplanungsrevision 2018 - 2024 / Inkraftsetzungsbeschluss  Reglement über die Mehrwertabgabe
Das fakultative Referendum wurde nicht ergriffen. der Gemeinderat fasst deshalb den Inkraftsetzungsbeschluss per 1. August 2021.

ZPP Gaden, Hettiswil / Überführung in eine Regelbauzone (Um- und Auszonung) / Verabschiedung z.Hd. Vorprüfung
Während der öffentlichen Mitwirkung sind keine Eingaben eingegangen. Der Gemeinderat hat das Dossier z.Hd. der Vorprüfung durch den Kanton verabschiedet. Die Genehmigung ist für den Sommer 2022 geplant.


Präsidialeverfügung bzgl. Massnahmenplanung Trinkwasserveruntreinigung vom 14.07.2021

Der Gemeindepräsident beschliesst in Anwendung von Art. 6 OgV die Installation von UV-Anlagen bei den Grundwasserpumpwerken Hettiswil und Lindenfeld, Krauchthal. Der Heusser Water Solutions GmbH, Cham, wir der Auftrag in der Höhe von CHF 86'200 erteilt.


Informationen aus der Gemeinderatssitzung vom 05.07.2021

Überprüfung Schutzzonen Wasserversorgung Hettiswil / Auftragsvergabe und Nachkredit
Der Gemeinderat erteilt der Kellerhals + Häfeli AG den Auftrag in der Höhe von CHF 82'500 und spricht einen Nachkredit in der gleichen Höhe zu Lasten der Spezialfinanzierung Wasserversorgung.

Feuerwehr 2022+ / Kenntnisnahme Mitwirkungsergebnisse
Der Gemeinderat nimmt die Mitwirkungsergebnisse zur Kenntnis.

Montage Fahnenhalterungen Hub
Der Gemeinderat genehmigt die Montage der Fahnenhalterungen in Hub aufgrund einer entsprechenden Komensation im Budget 2021 in der Höhe von CHF 1'000.

Totalwaldreservat Geisme / Stellungnahme zum Projekt
Der Gemeinderat beschliesst, keine Einwände gegen das geplante Waldreservat "Geisme" geltend zu machen. Dies gilt unter den Vorbehalten, dass der geforderte Schutz weiterhin wie bisher aufrechterhalten werden kann und der Gemeinde durch das Vorhaben keine zusätzlichen kosten entstehen, der Forstschutz in Bezug auf die Schädlingsbekämpfung etc. weiterhin aufrecht erhalten bleibt.

Software zur Zeit- und Leistungserfassung
Der Gemeinderat beschliesst die Ablösung der bestehenden Software zur Zeit- und Leistungserfassung. Die neue Software bietet eine höhere Funktionalität bei tieferen Kosten und wird auf das gesamte Personal der Gemeinde angewendet werden.


Informationen aus der Gemeinderatssitzung vom 14.06.2021

Ortsplanung / Reglement über die Mehrwertabgabe / Verabschiedung z.Hd. fak. Referendum
Im Rahmen der Ortsplanungsrevision 2018 - 2024 hat sich der Gemeinderat entschieden, auch für zukünftige Einzonungen eine Mehrwertabgabe zu erheben.aufgrund von übergeordneten Vorgaben benötigt dies ein neues Reglement. Er hat dieses z.Hd. des fak. Referendums verabschiedet. Weitere Informationen finden Sie hier.

Schulverordnung / Teilrevision 2021
Im Rahmen der Behörden- und Verwaltungsreorganisation konnte der Bereich des Schülertransportes noch nicht festgelegt werden. Dies wurde nun mit der Teilrevision festgelegt und durch den Gemeinderat abschliessend genehmigt.

Strassenunterhalt 2021 / Massnahme Buch
Aufgrund der Witterungseinflüsse aus dem letzten Winter muss der Strassenabschluss talseitig gegen das Abrutschen gesichert werden. Der Gemeinderat erteilt der GeBau Hans Gerber GmbH, Oberburg, den Auftrag in der Höhe von CHF 7'550. Die Kosten gehen zu Lasten des bestehenden Verpflichtungskredites.

ZPP Gaden, Hettiswil / Überführung in eine Regelbauzone (Um- und Auszonung) / Verabschiedung z.Hd. öffentliche Mitwirkung
Der Gemeinderat beschliesst die Überführung der ZPP Gaden in eine Regelbauzone (Um- und Auszonung). Damit verbunden ist eine Änderung des Zonenplans Hettiswil und des Baureglements. Die Unterlagen werden z.Hd. der öffentlichen Mitwirkung verabschiedet.

GGGFON / Verlängerung Leistungsvereinbarung 2022 - 2025
gggfon – Gemeinsam gegen Gewalt und Rassismus ist ein Informations- und Beratungsangebot von Gemeinden aus dem Raum Bern und Burgdorf zu den Themen Rassismus/rassistische Diskriminierung, Gewalt im öffentlichen Raum und Rechtsextremismus. Der Gemeinderat hat die auslaufende Leistungsvereinbarung für die Zeit vom 2022 - 2025 verlängert.

Delegationen
Der Gemeinderat delegiert

  • an die Delegiertenversammlung des Gemeindeverbandes der ARA Moossee - Urtenenbach, Fritz Rüegsegger, Ressortvorsteher Hochbau und Planung als Stellvertreter des Ressortvorstehers Tiefbau und Umwelt.
  • an die Delegiertenversammlung der Frienisberg - üses Dorf  Genossenschaft, Hans Nydegger, Ressortvorsteher Soziales.
  • an die Generalversammlung der KEWU AG, Fritz Rüegsegger, Ressortvorsteher Hochbau und Planung als Stellvertreter des Ressortvorstehers Tiefbau und Umwelt.
  • an die Hauptversammlung der Tagesfamilienorganisation Untere Emme-Mittelland, Hans Nydegger, Ressortvorsteher Soziales.

Vermietung Zivilschutzanlage Hub
Der Gemeinderat genehmigt den Mietvertrag für Räumlichkeiten der Zivilschutzanlage Hub.

Auswärtiger Schulbesuch
Der Gemeinderat stimmt einem vorzeitigen Kindergartenbesuch von Neuzuzügern zu.

 


Informationen aus der Gemeinderatssitzung vom 25.05.2021

Automatische Externe Defibrillatoren (AED) / Beschaffung
Der Gemeinderat beschliesst die Anschaffung von vier AED's und spricht dazu einen Verpflichtungskredit in der Höhe von CHF 20'500. Die Geräte werden an folgenden Standorten öffentlich zugänglich sein:

  • Hängelen, Hängelenstrasse 8, Privatliegenschaft
  • Schulhaus Hettiswil
  • Zivilschutzanlage Dieterswald
  • Museum Krauchthal

Delegationen
Der Gemeinderat delegiert

  • an die Abgeordnetenversammlung des Regionalen Kompetenzzentrums Bevölkerungsschutz Bern-Mittelland, Ursula Schweizer, Ressortvorsteherin öffentliche Sicherheit.
  • an die Regionalversammlung der Regionalkonferenz Emmental, Markus Iseli, Ressortvorsteher Präsidiales.
  • an die Mitgliederversammlung des Vereins Musikschule Region Burgdorf, Dunja Minder, Ressortvorsteherin Bildung.

 


 

Informationen aus der Gemeinderatssitzung vom 03.05.2021

Bundesfeier 2021
Aufgrund der fehlenden Planungssicherheit aufgrund der Corona-Pandemie verzichtet der Gemeinderat auch im 2021 auf die Durchführung der Bundesfeier im gewohnten Rahmen. Als Alternative soll einzig das Bundesfeuer angezündet werden.

Feuerwehr 2022+ / Genehmigung Mitwirkungsunterlagen
Der Gemeinderat genehmigt den Fragebogen zur Mitwirkung.

Tagesschule / ausserordentliche Abmeldung
Der Gemeinderat stimmt einer ausserordentlichen Abmeldung im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie zu. 

Tageskarte Gemeinde / Abschaffung Angebot per 16.05.2021
Aufgrund der tiefen Auslasung - auch im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie - und der fehlenden Kostendeckung wird das Angebot per sofort abgeschafft.

Hochbegabtenförderung der Volksschule / Zustimmung externer Schulbesuch
Der Gemeinderat unterstützt die Förderung u.a. im Bereich Sport und stimmt einem externen Schulbesuch zu. Er spricht einen Nachkredit in der Höhe von CHF 5'200.

Verein Musikschule Region Burgdorf / Nomination Ersatzwahl Schulratsmitglied
Der Gemeinderat nominiert Dunja Minder, Ressortvorsteherin Bildung, als Ersatzkandidatin für den Schulrat. Die Ersatzwahl findet an der Mitgliederversammlung vom 11.06.2021 statt.

Verein Musikschule Region Burgdorf / Mitwirkung Statutenrevision
Der Gemeinderat verzichtet auf eine Mitwirkungeingabe zur Statutenrevision des Vereins.

Museumsverein Krauchthal / Auslösung Gemeindebeitrag 2021
Der Museumsverein hat im 2020 wiederum ein sehr attraktives Angebot erstellt und die Anforderungen gemäss Leistungsvereinbarung klar erfüllt. Der Gemeinderat hat der Auszahlung der festgelegten Unterstützung in der Höhe von CHF 10'000.00 zugestimmt.


Informationen aus der Gemeinderatssitzung vom 12.04.2021


Grundwasserschutzzonen / Verabschiedung z.Hd. kant. Vorprüfung
Der Gemeinderat veraschiedet die überarbeiteten Dossier für die Bereiche Strickhalde- und Banzilochquellen, Krauchthal sowie für die Grundwasserfasserung Lindenfeld, Krauchthal, z.Hd. der kantonalen Vorprüfung.

Jahresrechnung 2020 / Genehmigung
Der Gemeinderat genehmigt die Jahresrechnung 2020 zur Rechnungsrevision

Coronavirus / Massentest an den Schulen Krauchthal
Der Gemeinderat entscheidet sich, am Testprogramm des Kantons für die Schulen teilzunehmen.

Coronavirus / Absage Gemeindeversammlung vom 08.06.2021 und Durchführung der Gemeindeversammlung vom 14.09.2021
Aufgrund der fehlenden Planungssicherheit aufgrund der Corona-Pandemie verzichtet der Gemeinderat auf die Durchführung der Gemeindeversammlung vom 08.06.2021. Stattdessen wird die Durchführung der Gemeindeversammlung vom 14.09.2021 angestrebt.

Zustandserfasung private Abwasseranalgen (ZpA) / Auftragsvergabe Kanalunterahltsarbeiten
Der Gemeinderat erteilt der Fa. KFS Kanal-Service AG, Oensingen, den Auftrag für die 1. Etappe im Umfang von CHF 110'000.


Informationen aus der Gemeinderatssitzung vom 22.02.2021

Ortsplanungsrevision / Verabschiedung REK z.Hd. öffentliche Vernehmlassung
Auf Antrag der nichtständigen Ortsplanungskommission genehmigt der Gemeinderat den Entwurf zum Raumentwicklungskonzept z.Hd. der öffentlichen Vernehmlassung.

Strassenunterhalt 2021 / Kreditfreigabe und Auftragsvergabe
Der Gemeinderat genehmigt einen Verpflichtungskredit in der Höhe von CHF 56'000 für die Massnahmen des Strassenunterhalts 2021. Die Fa. Weibel Muri AG wird die Randabschlüsse im Brünnliacher, Hub, erneuern.

Gewässerunterhalt 2021 / Massnahmen Tannbodebach und Strickhaule
Der Gemeinderat nimmt vom Gewässerunterhaltsprogramm 2021 Kenntnis und genehmigt die Submissionsunterlagen.

Ersatz Traktor Deutz / Kreditfreigabe und Auftragsvergabe
Der Gemeinderat erteilt den Zuschlag für die Ersatzbeschaffung des Traktors der Fa. Fiechter Agromet GmbH, Krauchthal. Er spricht einen Verpflichtungskredit in der Höhe von CHF 115'000.


Informationen aus der Gemeinderatssitzung vom 01.03.2021

Befristete externe Ressourcenerhöhung 2021 Bauverwaltung
Seit ca. 1.5 Jahren wird beobachtet, dass die eingegangenen Bauvoranfrage und Baugesuchen ansteigt. Die Bearbeitung dieser Gesuche ist mit den 140 Stellen-% der Bauverwaltung nicht mehr möglich. Da noch 20 Stellen-% gemäss Personalreglement zur Verfügung stehen, wird dieses Delta mittels externe Unterstützung durch die Firma Kommunal Partner AG abgedeckt. Der Gemeinderat spricht dazu einen Nachkredit in der Höhe von CHF 48'500.

Umnutzung alte Turnhalle / Genehmigung Projektauftrag
Anlässlich der Gemeindeversammlung vom 10. Dezember 2019 haben die Stimmberechtigten folgenden Antrag von Thomas Gerber, Grossacher, für erheblich erklärt:
"Der Gemeinderat wird beauftragt die „alte Turnhalle“ Krauchthal einer neuen Nutzung zuzuführen und diesbezüglich an einer der nächsten Gemeindeversammlungen einen Verpflichtungskredit vorzulegen."
Damit in einem ersten Schritt eine Bedarfsabklärung erfolgen kann, hat der Gemeinderat einen entsprechenden Projektauftrag verabschiedet.

Redesign Webseite Gemeindeorganisationen / Genehmigung Projektauftrag
Der Internetauftritt der Gemeindeorganisationen (Gemeinde, Schule und Feuerwehr) soll aktualisiert werden. Der Gemeinderat hat einen entsprechenden Projektauftrag verabschiedet, damit ein Pflichtenheft für die Offertstellung erarbeitet werden kann.


Wahl Ständiger Stimm- und Wahlausschuss
Der Gemeinderat wählt Jrène Kuchen, Krauchthal, in den ständigen Stimm- und Wahlausschuss.

Mietwohnung Länggasse 22 / Nachkredit Unterhaltsmassnahmen
Aufgrung eines Mieterwechsels sind diverse ordentliche Unterhaltsmassnahmen nötig. Der Gemeinderat genehmigt hierzu einen entsprechenden Nachkredit in der Höhe von CHF 5'000.


 

Informationen aus der Gemeinderatssitzung vom 08.02.2021

Ortsplanungsrevision / Einsetzung nichtständige Kommission
Für die Bearbeitung der Ortsplanung 2018 - 2024 setzt der Gemeinderat einen nichtständige Kommission gemäss Art. 27 OgR ein:

Mitglieder Markus Iseli Gemeindepräsident und SVP-Vertretung
  Fritz Rüegsegger Ressortvorsteher Hochbau und Planung Gemeinderat und FDP-Vertretung
  Alexander Metzger Externes Mitglied, Architekt, Krauchthal
  Matthew Young Mitglied Gesellschaftskommission , Hettiswil und SP-Vertretung
  Markus Balsiger Landwirt, Dieterswald
Verwaltung Andreas Bösch Verwaltungsleiter
  Claudia Steiner AL Bauverwaltung und Projektleitung

Feuerwehr 2022+ / Genehmigung Projektauftrag
Zur Sicherstellung der Attraktivität und des weiteren Bestandes der Feuerwehr Krauchthal wurde ein Projekt an die Hand genommen. Der Gemeinderat genehmigt auf Antrag der Feuerwehrkommission den entsprechenden Projektauftrag.

Beschaffung Schlauchleger Feuerwehr Krauchthal
Die Feuerwehr Krauchthal konnte von einem wirtschaftlich günstigen Occasionsangebot profitieren. Der Gemeinderat unterstützt den Vorzug der im Jahr 2022 geplanten Beschaffung und genehmigt einen Nachkredit in der Höhe von CHF 3'3000. Die Beschaffung eines neuen Schlauchlegers war mit CHF 40'000 budgetiert.

Zustandserfassung privater Abwasseranlagen (ZpA) / Beginn 2. Etappe
Der Gemeinderat hat den Startschuss für die 2. von 10 Etappen erteilt und der Firma RISTAG AG, Schönbühl, den Auftrag gemäss Rahmenvertrag erteilt. in der 2. Etappe wird das Gebiet Hettiswil West bearbeitet.

 


Informationen aus der Gemeinderatssitzung vom 18.01.2021

Sanierung Gemeindeliegenschaften 2019 – 2023 / Dachsanierung  Altbau Schulhaus Hettiswil 2021 / Aufragsvergaben
Der Gemeinderat hat für die Arbeiten folgende Aufträge erteilt:

Gerüste Roth Gerüste AG, Biberist CHF 13'800
Montagebau in Holz Holbau Silvio Rüfenacht, Rüegsbach CHF 44'650
Spenglerarbeiten Mumenthaler GmbH, Oberburg CHF 77'500
Bedachungen Aeschlimann Dachtechnik, Burgdorf CHF 53'300
Malerarbeiten H. Dürig Gipfser + Maler, Hindelbank CHF 3'700
Total   CHF  192'950

Der Gemeinderat hat die Aufträge an das wirtschaftlich günstigste Unternehmen erteilt. Einheimische Firmen wurden ebenfalls berücksichtigt.

Ersatz Traktor Deutz / Genehmigung Submissionsunterlagen und Submittentenliste
Nach dem gefassten Grundsatzentscheid zur Ersatzbeschaffung hat der Gemeinderat die Submissionsunterlagen für das Einladungsverfahren und die Submitentenliste verabschiedet.

Erwahrung Ergebnisse Urnenabstimmung vom 13.12.2020
Der Gemeinderat hat nach unbenutzer Ablauf der Beschwerdefrist die Ergebnisse der Urnenabstimmung vom 13.12.2020 erwahrt.

Sanierung Sauberwasserleitung Feuerweiher Hängelen / Kreditabrechnung
Der Gemeinderat nimmt die Kreditabrechnung in der Höhe von CHF 18'889.55 und die Nettobelastung von CHF 11'159.75 zur Kenntnnis.

 


Präsidialentscheid vom 11.01.2021

In der Styge, Hettiswil, kam es zu einem Bruch der Wasserleitung. im Zusammenhang mit Reparaturen am Netz der Wassserversorgung wird jeweils auch geprüft, welche Massnahmen in Zukunft nötig sind. In diesem Fall konnten die Vorarbeiten für eine spätere Ringleitung und eine Verbesserung der Liegenschaftsanschlüsse vorgezogen werden. Damit die Arbeiten sofort ausgeführt werden konnten, hat der Gemeindepräsident eine Präsidialverfügung gefasst und einen Verpflichtungskredit in der Höhe von CHF 63'000 gesprochen. Die Arbeiten wurden durch die Firma H.U. Schöni, Krauchthal, und Buri+Co, Hettiswil, ausgeführt.


Informationen aus der Gemeinderatssitzung vom 04.01.2021

Der Gemeinderat trifft sich zur ersten Sitzung in der neuen Legislatur 2021 - 2024. An dieser Sitzung findet gemäss den gemeindeeigenen Bestimmungen die Konstituierung (Ressortzuteilung und Regelung der Stellvertretung) sowie die Wahl der ständigen Kommissionen statt.


Informationen aus der Gemeinderatssitzung vom 18.12.2020

Behörden- und Verwaltungsreorganisation 2021 / Verabschiedung TR OgR, RAW und OgV per 01.01.2021, Genehmigung Schulreglement und -Verordnung nach fak. Referendum und Kreditabrechnung
Der Gemeinderat veranlasste die letzten Schritte im Rahmen der Behörden- und Verwaltungsreorganisation per 01.01.2021. Die Kreditabrechnung in der Höhe von CHF 98'600 nahm er mit einer Kreditunterschreitung von CHF 21'400 zur Kenntnis.

Wasserversorgung / Erschliessung Dieterswald / Variantenbestimmung
Die Holinger AG wurde im April 2020 mit der Erstellung der Variantenstudie beauftragt. Diese hat ergeben, dass die Leitungsführung via Pumpwerk Dorf eine ganzheitliche und nachhaltige Erschliessungslösung bietet. Der Gemeinderat hat die Holinger AG mit der Erarbeitung des Vorprojekts beauftragt. Für zusätzliche geotechnische UNtersuchungen wurde zudem ein Nachkredit in der Höhe von CHF 9'000 genehmigt.

Thorberg-Trail / Finanzielle Unterstützung
Der Gemeinderat unterstützt die Organisation und Durchführung des Thorberg-Trail 2021 mit einem einmaligen Betrag von CHF 1'500.

Ersatz Traktor Deutz 2021 / Grundsatzentscheid
Der Gemeinderat fällt aufgrund des Bedarfsnachweises den Grundsatzentscheid, den Traktor Deutz im Jahr 2021 wie geplant zu ersetzten.

Verkehrskonzept 2021 / Genehmigung Vorgehenskonzept
Aufgrund der durchgeführten Mitwirkung wurde ein Vorgehenskonzept erarbeitet. Der Gemeinderat verabschiedete diese Grundlagen zur Durchführung des Offertverfahrens Verkehrsplaners.

Zustandsaufnahme Hofdüngeranlagen (ZpA HDA) / Genehmigung Konzept z.Hd. kantonaler Genehmigung
Gemäss den kantonalen Vorgaben haben die Gemeinden die Hofdüngeranlagen zu kontrollieren. Als Basis für die weiteren Arbeiten und für die Subventionen des Kantons wurde ein entsprechendes Konzept erstellt. Der Gemeinderat hat dieses z.Hd. der Genehmigung durch den Kanton genehmigt.

Zustandserfassung privater Abwasseranlagen (ZpA) / Submissionsunterlagen Kanalunterhaltsarbeiten
Im Rahmen der einzelnen ZpA-Etappen sind Spül- und Kanalfernseharbeiten nötig. Der Gemeinderat genehmigt die Submissionsunterlagen und die Unternehmerliste für die Arbeiten der 1. Etappe.

Strassenunterhalt 2021 / Submissionsunterlagen Baumeister
Für die Arbeiten an den Gemeindestrassen 2021 verabschiedet der Gemeinderat die Submissionsunterlagen und die Unternehmerliste.

Jugendarbeit / Mietvertrag mit Verein Jugendwerk
Die Sozialkommission Hindelbank hat die Zusammenarbeit mit der Jugendarbeit Burgdorf per 31.12.2020 gekündigt. In Zukunft wird das Angebot durch den Verein Jugendwerk sichergestellt. Hierzu hat der Gemeinderat den bestehenden Mietvertrag mit der Jugendarbeit Burgdorf aufgelöst und für die Räumlichkeiten in der Zivilschutzanlage Schulhaus Krauchthal einen neuen Vertrag genehmigt. Die Nutzung erfolgt weiterhin untentgeltlich.

Kreditabrechnungen
Der Gemeinderat nimmt folgende Kreditabrechnungen zur Kenntnis:

  • Strassenunterhalt 2019: Kreditabrechnung in der Höhe von CHF 110'500 mit einer Unterschreitung von CHF 7'500.
  • Sandfang Juckebach: Kreditabrechnung in der Höhe von CHF 43'500 mit einer Kreditunterschreitung von CHF 16'500.
  • Ersatzbeschaffung ICT-Mittel 2020 Schulen krauchthal: Kreditabrechnung in der Höhe von CHF 36'600 mit einer Kreditunterschreitung von CHF 1'400.
  • Grabfeldaufhebung 2020: Kreditabrechnung in der Höhe von CHF 20'900 mit einer Kreditunterschreitung von CHF 20'000.
  • Beleuchtungssanierung Schulhaus Krauchthal: Kreditabrechnung in der Höhe von CHF 22'500 mit einer Kreditunterschreitung von CHF 3'400.
  • Beschaffung Helme Feuerwehr 2019: Kreditabrechnung in der Höhe von CHF 15'800 mit einer Kreditüberschreitung von CHF 3'800.
  • Beschaffung Pionier-Helme Feuerwehr 2020: Kreditabrechnung in der Höhe von CHF 11'800 mit einer Kreditunterschreitung von CHF 200.
  • Ersatzbeschaffung Motorspritze Feurwehr 2020: Kreditabrechnung in der Höhe von CHF 46'900 mit einer Kreditunterschreitung von CHF 100.

 


Informationen aus der Gemeinderatssitzung vom 23.11.2020

Verkehrskonzept 2021
Die vom 21.08. - 18.09.2020 durchgeführte Umfrage brachte einen hohen Rücklauf (252 Eingaben bei rund 1'100 Haushaltungen = 23%). Der Gemeinderat hat den Mitwirkungsbericht zur Kenntnis genommen und seine Stellungnahme dazu verabschiedet. Auf diesen Grundlagen wird nun ein Vorgehenskonzept erstellt und das Offertverfahren für einen Verkehrsplaner in Angriff genommen.

Stiftung Konsum Hettiswil
Der Gemeinderat als Aufsichtsbehörde der Stiftung hat für die Legislatur 2021 - 2024 die Mitglieder des Stiftungsrates gewählt.