Beurteilung aktuelle Waldbrandgefahr

Per 5. Mai 2022 wird die Waldbrandgefahr im ganzen Kanton als "gering" (Stufe 1) beurteilt. 

Weitere Informationen finden Sie hier.