Ortsplanungsrevision 2024

Anlässlich der Gemeindeversammlung vom 15. September 2020 wurde der Verpflichtungskredit über CHF 170'000 für eine Gesamtortsplanungskommission gesprochen. Der Auftrag im Umfang von 116'000 für die Planungsarbeiten wurde an die Firma georegio ag, Burgdorf, erteilt.

In einem ersten Schritt wurde durch die Ortsplanungskommission (OPK) ein Raumentwicklungskonzept als strategische Grundlage erstellt. Der Gemeinderat hat dieses an seiner Sitzung vom 22. März 2021 z.Hd. der Vernehmlassung durch die Bevölkerung verabschiedet.

Vom 29. März 2021 bis am 9. Mai 2021 findet die Vernehmlassung statt. 
>> Link zur Umfrage

>> Raumentwicklungskonzept (PDF)

>> Umfrage zum Ausdrucken


Auf dem Flugblatt, welches in alle Haushaltungen verschickt wurde, ist uns leider ein Fehler unterlaufen. Die Vernehmlassung dauert nicht nur bis am 9. April, sondern bis am 9. Mai 2021.

 

Der Gemeinderat freut sich über viele und interessante Eingaben!