Schulbetrieb / Sport- und Aussenanlagen

Schulbetrieb / Sport- und Aussenanlagen

Der Schulbetrieb findet im gewohnten Rahmen statt.

Auf dem gesamten Areal gilt für erwachsene Personen Maskenpflicht. Für Personen, die nicht in den Schulbetrieb involviert sind, bleibt das Schulgelände geschlossen.

Ab dem 10. Februar 2021 gilt für die Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. (Krauchthal auch für die 4. Klasse) eine Maskenpflicht.

Die Sportanlagen sind geschlossen. Die Aussenanlagen stehen allen unter Einhaltung der BAG-Massnahmen zur Verfügung.